News
Menu

VILLIGER San’Doro – 1 Jahr Champions League

 

Der Besuch beim Fachhändler des Vertrauens war nicht geplant, das edle Zigarren-Etui ist nicht zur Hand, aber für den Abend mit Freunden soll es eine edle Zigarre zum Mitnehmen sein? Die Lösung sind die 3er Magnetpackungen der VILLIGER SAN’DORO, welche es nun für sämtliche Formate der drei Linien geben wird. Einmal geöffnet, lassen sie sich mit dem Magnetverschluss ganz einfach wieder verschließen und sicher in Tasche oder Jacke verstauen.

SAN’DORO – in der Champions-League der Cigarren

Abgeleitet ist der Name der Marke von der Bezeichnung „Indorum sana sancta“, was wiederum mit „Heilige heilende Pflanze aus Indien“ zu übersetzen ist. Tabak aus Indien? Das mag verwundern, ist aber leicht zu erklären: Seinerzeit glaubten noch viele Europäer, der Entdecker Christoph Kolumbus habe den Seeweg nach Indien gefunden. Und weil die Premium-Cigarren mit den seidig schimmernden Deckblättern einen besonderen Namen verdienen, heisst diese Marke SAN’DORO.

Dieser stolze Name hält, was er verspricht. Zwei Provenienzen aus Nicaragua, in den gängigen Formaten Robusto, Toro und Churchill, sind jeweils mit einem Deckblatt aus Claro- oder Colorado-Tabaken erhältlich. Hinzu gesellt sich eine leicht würzige echte Brasil Cigarre im Format Toro mit einem Maduro Deckblatt und Tabaken rein brasilianischen Ursprungs.

Auch die Claro und Colorado Zigarren aus Nicaragua beweisen einen nachhaltigen Charakter. Besteht die »Puppe«, also der Wickel, aus ausgesuchten nicaraguanischen Blättern, vertraut man bei den hellen (Claro) und braunen (Colorado) Deckblättern auf ausgereifte Tabake, die im tropischen Klima der Plantagen in Ecuador gedeihen.

Die VILLIGER SAN‘DORO Maduro lässt das Unternehmen in seiner eigenen brasilianischen Manufaktur Charutos Tobajara Ltda. In Bahia ebenfalls in Handarbeit herstellen.

Alle drei Formate, Robusto, Toro und Churchill, dieser besonders hochwertigen Marke werden in formschönen, edlen Holzkisten zu je 20 Stück und nun auch in der hochwertigen 3er Magnetpackung angeboten. 

Heinrich Villiger: „Unsere Kunden wollen Authentizität“

Zum Schluss soll Heinrich Villiger, Präsident des Verwaltungsrates der VILLIGER SÖHNE Holding, noch zu Wort kommen: „Mit der Lancierung der Marke VILLIGER SAN’DORO entsprachen wir einem Bedürfnis unserer Cigarrenfreunde nach Authentizität und Echtheit. Für die Kreation dieser Cigarren haben wir über ein Jahr lang die besten Tabake aus Nicaragua und Brasilien auf einander abgestimmt – mit Qualitäten, die zu den weltweiten Spitzentabaken gehören.“

VILLIGER SAN’DORO – willkommen in der „Champions League“ der Premium Cigarren, Meisterstücke im VILLIGER Handmade Cigars Portfolio, welche nun auch in jeder Tasche sicher verwahrt werden können.

 

 

Zurück