Jobs & Karriere
Menu

 

Die Villiger Söhne GmbH mit Sitz in Waldshut-Tiengen ist ein bereits 1888 in der Schweiz gegründetes Familienunternehmen und gehört zu den bedeutendsten Herstellern von Zigarren und Zigarillos innerhalb der Tabakbranche. Unsere Produkte stehen für Hochgenuss edelster Qualität.

Der Erfolg gibt uns Recht – wir wachsen weiter. Deshalb verstärken wir unser Vertriebs-Team und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Verkaufsgebietsleiter (m/w)

für das Verkaufsgebiet Großraum Frankfurt, Koblenz und Bonn

 

Ihre Aufgaben:

Der Schwerpunkt dieser Tätigkeit liegt in der Ausweitung unserer Sortimentsbreite pro Absatzstelle und Umsetzung von Werbemaßnahmen am POS mit einem differenzierten Schwerpunkt nach Absatzkanal. Die zu betreuenden Kunden umfassen die Absatzkanäle Facheinzelhandel, Tankstelle und Lebensmittelhandel. Als wichtiger Bestandteil unserer Wachstumsdynamik bildet ebenso die Gewinnung von Neukunden einen wichtigen Aufgabenschwerpunkt.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und haben nachweislich Erfahrung als Markenartikelreisender oder alternativ Einzelhandelserfahrung mit Liebe zum Tabak. Sie sind ein Teamplayer mit hoher Sales-Affinität und besitzen Kommunikations- und Akquisitionsstärke, sowie eine hohe Reisebereitschaft. Branchenkenntnisse sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung. Ihr Wohnsitz sollte im Verkaufsgebiet liegen.

Ihre Zukunft bei Villiger:

Es erwarten Sie interessante, herausfordernde Aufgabenstellungen in einem dynamischen Umfeld, eine leistungsgerechte Vergütung (Festgehalt, Spesen und Prämie), modernste Arbeitsmittel und die zur Verfügungsstellung eines Firmenfahrzeuges.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin – gerne auch per E-Mail – an:

 

VILLIGER SÖHNE GmbH

Herr Johannes Kreiser

Schwarzenbergstraße 3-7

D-79761 Waldshut-Tiengen

Phone: +49 (0)7741 607 0

personalwesen@villiger.de

Zurück