MEINE BOCK – CHARAKTER, QUALITÄT UND GENUSS

 

Diese Zigarre ist mit einem hellem Deckblatt und der legendären Zigarren-Bauchbinde in Gold und Blau in einem einzigartigen Design bei uns erhältlich. Einst gehörte BOCK zum Zigarrenimperium von Gustav Bock Müller, der als Erfinder der Zigarren-Bauchbinde Geschichte schrieb. Durch ihren äußerlichen Relaunch wurde die Marke BOCK in unserem Unternehmen reaktiviert. Heute ist sie fester Bestandteil unseres Sortiments und aus dem VILLIGER-Portfolio nicht mehr wegzudenken.

Mit ihrer natürlich hellen Schönheit wickelt die BOCK Robusto jeden Genussmenschen um den Finger, wie auch Herrn Lüthi. „Sie ist geschmacklich einfach perfekt für mich“, so beschreibt Herr Lüthi seine Zigarre. Die süße und leichte Holz-Note verleiht der BOCK einen angenehmen Geschmack. Nach dem Rauchen hinterlässt sie einen milden Karamellgeschmack im Mund zurück. Die BOCK Robusto ist eine Zigarre im unteren Bereich der Rauchstärke, die mit ihrer sanften Note in jede Situation passt.

Mit geringem Zugwiderstand und angenehmer Milde ist die BOCK Robusto besonders für Einsteiger sehr zu empfehlen. Gerade als erste Zigarre eignet sich eine BOCK perfekt, egal in welchem Format. Doch auch für geübte Raucher wird sie sicher kein Fehlgriff sein, denn die BOCK Robusto ist eine Zigarre, die jeden Geschmack trifft.

Als experimentierfreudiger Zigarrenraucher versucht Herr Lüthi gerne neue Aromen und trotzdem greift er am liebsten auf die BOCK Robusto zurück. „Man macht nichts falsch mit einer BOCK“, erzählt er. 

Um doch etwas Abwechslung in den Zigarrenalltag zu bringen, wechselt Herr Lüthi gerne sein Format. „Hier kommt es vor allem auf die Stimmung und auf die Zeit an, die Sie gerade in eine BOCK investieren können“, findet Herr Lüthi.  

Die BOCK Robusto ist eine Zigarre „für eine ruhige Linie“, findet Herr Lüthi. Vor allem im Sommer, wenn Sie Zigarren draußen, bei einem Spaziergang an der frischen Luft genießen können, ist sie der perfekte Begleiter. Oder abends, wenn man von einem stressigen Arbeitstag zur Ruhe kommen möchte passt eine BOCK Robusto ideal.

Als Insider Tipp rät Ihnen Herr Lüthi beim Genuss dieser Zigarre von Alkohol ab, da dieser den angenehm leichten Geschmack der BOCK Robusto nur verfälschen würde und nur das pure Alkoholaroma im Mund zurück bliebe. Daher empfiehlt es sich bei leichten Zigarren zu höchstens einem Kaffee oder zu einem Wein zu greifen. Im Fall der BOCK Robusto vielleicht zu einem Espresso, wie es auch Herr Lüthi gerne tut.   

Zurück